Konzertabend Café F.

 4.Dezember 2021

 

Nach langer Zeit konnte im Café F. endlich wieder ein Konzert stattfinden. Annett Vauteck (Saxophon, Klarinette) und Michael Schneider (Gitarre) spielten ihre Lieblingslieder. Ihr Repertoire reichte von Sting, Compay Segundo über Klezmer Musik bis zu Klassikern von Eric Clapton. Weihnachtslieder durften nicht fehlen, auch ohne Mitsingen war das Publikum hochmotiviert. Die Gäste im wunderschön geschmückten Café fühlten sich sichtlich wohl und freuten sich über eine professionelle Darbietung.

 

 

Das Kulturteam Eveline Sarp und Maria Wahlers bedankte sich bei der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin Frau Rehmann für die Förderung des Konzerts durch die Stadt. Der Abend hat gezeigt, dass kulturelle Veranstaltungen in schwierigen Zeiten gelingen können. Und: Kultur ist systemrelevant!

 

 

Der Abend wurde unter 2G+ Bedingungen durchgeführt.